GETROCKNETE FEIGEN UND EXTRA NATIVES OLIVENÖL

Ein bewehrtes Rezept gegen Krebserkrankungen:

Getrocknete Feigen waschen, absieben und in würfel schneiden. Die geschnittenen Feigen in einen Becher füllen. Anschliessend qualitatives Olivenöl dazugeben. Den Deckel schliessen und im dunkeln 5-6 Tage ziehen lassen.

Jeden Tag ein Esslöffel vor dem Frühstück verzehren.     

Krebserkrankungen werden somit vorgebeugt und auch fördert dieses Rezept die Heilung von Krebs.

Ganoderma lucidum

Reishi – Ling ZhiReishi – Ganoderma lucidum

Vitalpilz Reishi – Naturheilmittel Heilpilz

Der Reishi wird wegen des Aussehens seines Fruchtkörpers  auch „Glänzender Lackporling“ genannt. In China heißt er Ling Zhi, was übersetzt „göttlicher Pilz der Unsterblichkeit“ bedeutet.

In der ostasiatischen Volksmedizin steht Reishi Vitalpilz als Heilmittel bis heute hoch im Kurs und das bereits seit über 4000 Jahren.

Symbolik und Wissenswertes zum Pilz

Als Symbol des Glücks und eines langen Lebens ist dieser Vitalpilz und Heilpilz auf vielen Zeichnungen, Teppichen sowie auf chinesischem Porzellan abgebildet. Im Orient wird, der auch als Medizinalpilz und Gesundheitspilz bekannte Reishi, als Talisman genutzt. Der Reishi kommt auch in europäischen Wäldern vor. In Japan ist Reishi Heilpilz als Krebsmedikament zugelassen, sonst wird er ausschließlich für die Verarbeitung zu Vitalpilzprodukten kultiviert. Über 4 Millionen Menschen verzehren Reishi Vitalpilze regelmäßig! Insbesondere in der TCM der Traditionellen Chinesischen Medizin ist der Vitalpilz Reishi bekannt und geschätzt.

Die Chinesen nutzen den Pilz in der Zwischenzeit zur legalen Leistungssteigerung ihrer Sportler. Bei Tests mit Bergsteigern zeigte sich außerdem, dass der Pilzextrakt die Toleranz gegenüber Sauerstoffmangel erhöht und gut wirksam bei Höhenkrankheit ist. In China und Japan werden mit Reishi-Extrakten versetzte Bier- und Weingetränke angeboten. Reishi-Extrakte in Kosmetika schützen vor UV-Strahlung und werden auch gegen Altersflecken eingesetzt.

Offenbar besitzen auch die Sporen des Pilzes stark krebshemmende Eigenschaften auf

Grund einer starken Stimulation des Immunsystems. In einer Publikation von 2000 wird berichtet, dass ein wässriger Extrakt aus den Sporen beruhigend auf Mäuse wirkt.

Kurzbeschreibung der medizinischen Wirkung:

– Stärkung des Herzmuskels und der Herzkranzgefäße

– Antitumorwirkung

– Schmerzhemmung

– Steigerung der Vitalität

– Schutz vor ionisierender Strahlung (z.B. Röntgenstrahlen)

– Entgiftung und Schutz der Leberzellen.

– Positive Wirkung auf die endokrinen Drüsen und den gesamten Stoffwechsel.

– Stärkung und Modulation des Immunsystems

– Bei allen Erkrankungen der Atemwege

– Entzündungshemmende Wirkung

– Radikalfänger, antimutagene und antioxidative Wirkung

Wissenschaft

In den letzten Jahren durchgeführte wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass sich der Reishi Vitalpilz positiv bei Bluthochdruck, Durchblutungsstörungen und Arteriosklerose sowie bei der Regulierung der Blutfett- und Blutzuckerwerte auswirkt, und somit eine Anitaging-Wirkung durch den Verzehr dieses Heilpizes erreicht werden kann. Generell gehört der Reishi zu den am besten untersuchten Heilpilzen überhaupt und viele wissenschaftliche Studien bestätigen und unterstreichen die positiven Heilwirkungen, welche schon seit Jahrhunderten in der traditionellen Volksheilkunde genutzt werden.

Dies wird den Triterpenen zugeschrieben, die in diesem Vitalpilz reichlich vorhanden sind. Sie hemmen auch die Freisetzung von Histamin. Deshalb wird der Reishi Heilpilz sehr erfolgreich in der Therapie von Allergien eingesetzt. Auch bei Kurzatmigkeit, Asthma, Bronchitis, Neurodermitis und zahlreichen anderen Hauterkrankungen entfaltet der Reishi Vitalpilz und Heilpilz außerordentliche Wirkungen.

Der Reishi Medizinalpilz und Gesundheitspilz führt zu Verbesserungen bei Gürtelrose, Erschöpfung, Fibromyalgie und Wechseljahresbeschwerden. Der Heilpilz kann Migräne, Schlafstörungen, Nervenschwäche, Unruhe und Ängste reduzieren, denn einige Substanzen des Reishi Vitalpilz wirken entspannend und beruhigend auf das zentrale Nervensystem.

Klinische Studien mit Patienten bestätigten eine positive Wirkung auf das Herz- Kreislaufsystem. Wissenschaftler entdeckten im Pilzextrakt des Vitalpilzes einen Inhaltsstoff, der die Sauerstoffaufnahme des Blutes verbessert und den Blutdurchfluss erhöht, was vor allem die Leistungsfähigkeit des Herzmuskels deutlich erhöht.

Vegetation von Antalya

Vegetation von Antalya

Im Taurusgebirge herrscht eine immense Fülle an unterschiedlichsten Pflanzenarten, vom kleinsten Gräslein bis zu allen möglichen Bäumen. Die Arten variieren allerdings je nach Höhe. Dies ist aber nicht allein von der Höhenstufe abhängig, sondern auch davon, ob es sich um die dem Meer zu- oder abgewandte Seite handelt. So gedeihen in den meernahen, tieferen Lagen Olivenbaum, Kiefer, Johannesbrotbaum und Lorbeerbaum. Mit zunehmender Höhe tritt vermehrt der Wachholder auf, der Baum, der den Nomaden als heilig gilt.

Während man der im Mittelmeerraum beheimateten Kiefer – der türkischen, bzw. kalabrischen Kiefer – mit ihrer sehr dünnen, fast schon membranartigen Borke, nur in der Küstenregion begegnet, trifft man die Schwarzkiefer erst ab einer Höhe von etwa 1.000 m an. Sie besitzt eine dicke, widerstandsfähigere Rinde zum Schutz vor Kälte und Schnee.

Die, in vielen Legenden des Mittelmeers erwähnte Zeder, herrscht erst über einer Höhe von 1.000 m vor und reicht bis zur Baumgrenze des Taurus auf 1.600 m. Die Zeder ist im Reich der Bäume das, was der Adler unter den Vögeln ist. Kein Vogel fliegt höher, als der Adler – und kein Baum wächst in noch höheren Lagen, als die Zeder.

Bäume sind wie menschliche Gesellschaften. Sie mögen es nicht, wenn Fremde in ihr Reich eindringen. Jeder Baum benötigt eine, für seine Art geeignete Umgebung. Die Bäume in tieferen Lagen sind verhältnismäßig unempfindlich, wenn es darum geht, sich den Lebensraum mit anderen Arten zu teilen. Die Zeder jedoch, die Königin der Bäume, duldet keinen Baum einer anderen Art in ihrer Nähe.

Aus Quellen weiß man, dass die weltweit nur noch in der Bucht von Antalya vorkommende sogenannte wilde Zypresse, nur deshalb überlebt hat, weil sie sich im Gebiet des Köprüçay Flusses und in den tiefen Schluchten unterhalb der berühmten antiken Stadt Selge, die wie ein Adlernest auf einer sehr steilen, unzugänglichen Stelle des Taurusgebirges thront, festgeklammert hat.

Die Eiche ist der Baum des mythologischen Göttervaters Zeus.

Sie symbolisiert Kraft und Würde. Wo sie wächst, ist sie Mittelpunkt für das Wildleben. Sie gedeiht vor allem im Umland der Kasaba Çukuru (Schlucht) im Norden des Landkreises Kaş. Fährt man auf der Landstraße von Demre nach Kaş, geht nach 30 km ein Weg rechts ab, der nördlich einen weiten Bogen macht, an dem viele Dörfer liegen. Nach etwa 10 km mündet der Weg wieder in die Landstraße ein. Zwischen Weg und Landstraße liegt ein ausgedehnter dichter Eichenwald. Der Besuch des Waldes und der Bauernhäuser ist sehr lohnend.

Auch in und rund um das Dorf Kızıllı, östlich von Döşemealtı, gibt es einen großen Eichenbestand. Man erzählt sich, dass das Dorf Kızıllı wegen der vielen Eichenbäume den Namen trug „Ort ohne Sonne“.

Den größten Bestand an Eichen in der Bucht und der dahinter liegenden herrlichen Landschaft trifft man am Kovada-See an. Der Baum nährt mit seinen Früchten Eichhörnchen, Vögel und Insekten und schafft eine einzigartige Atmosphäre.

OLİVENBLATT-TEE

Olivenblättertee ganze Blätter

Olivenblättertee zerkleinerte Blätter

Zubereitung

Die Olivenblätter werden dabei zerkleinert, oder im ganzen mit kochendem Wasser aufgegossen. Werden die Olivenblätter zerkleinert, können sich die Inhaltsstoffe besser entfalten. Zerkleinert wird empfohlen den Tee 5–8 Minuten ziehen zu lassen. Bei ganzen Blättern 10 Minuten und länger.

Geschichte

Olivenblättertee ist überwiegend in Ländern des Mittelmeerraums verbreitet. Dort hat der Tee eine lange Tradition und wird auch in der Naturheilkunde verwendet. Dem Tee werden viele positive Eigenschaften zugesprochen. Schon in der Antike schätzte man die vielfältig wirkvolle Kraft dieses Gewächses unter anderem zur Stärkung des Immunsystems, bei Bluthochdruck, bei Schlafstörungen oder Nervosität. Um den Leichnam vor Pilz-, Bakterien und Parasitenbefall zu schützen, haben die alten Ägypter Pharaos mit gepressten Olivenblättern mumifiziert. Hildegard von Bingen empfahl Olivenblättertee bei Magen- und Verdauungsproblemen.

Inhaltsstoffe

Wie das Olivenöl enthalten Olivenblätter Oleuropein, phenolische Verbindungen (HydroxytyrosolKaffeesäure), organische Säuren und sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide (Olivin, RutinHesperidinQuercetin). Verantwortlich für die gesundheitlichen Eigenschaften vom Olivenöl ist zu einem großen Teil der Wirkstoff Oleuropein. Im Olivenblatt tritt Oleuropein in einer höheren Konzentration auf, als in der Olive. Das im Olivenblatt enthaltene Oleuropein schützt den immergrünen Olivenbaum vor Krankheiten. Olivenbäume werden mehrere Jahrhunderte alt.

In einer Schweizer Studie wurde gezeigt, dass Extrakte aus Olivenblättern nachweislich den Blutdruck und Cholesterinspiegel senken.

Im Gegensatz zu grünem oder schwarzem Tee ist Olivenblättertee von Natur aus koffeinfrei. Geschmacklich erinnert Olivenblättertee an grünen Tee. Goldgelb in der Farbe, weich, leicht süßlich und mit einer grünen Note. Bei längerer Ziehzeit entwickelt der Olivenblättertee im Nachhall die vom Olivenöl bekannte leicht bittere Note.

Johannisbrot

Noch ziemlich unbekannt entpuppt sich Johannisbrot als wahre Wunderfrucht. Lesen Sie hier mehr über Wirkung, Inhaltsstoffe und Anwendung.

EIGENSCHAFTEN UND MERKMALEJohannisbrot

Die Heilpflanze Johannisbrot (Ceratonia siliqua) stammt aus dem Mittelmeerraum, aus den arabischen Halbinseln und aus Asien und gehört der Familie der Hülsenfrüchte an. Zu den Hauptanbauländer gehören Italien, Spanien, Zypern, Türkei und Griechenland.

Johannisbrot hat folgende Merkmale:

  • Der Johannisbrotbaum trägt harte, dunkelbraune Schoten, diese werden 10 bis 25 cm lang und sind gerade oder gebogen
  • Die Schote beinhaltet ein rötlich-hellbraunes Fruchtfleisch mit kleinen schwarzbraunen Kernen.
  • Das Fruchtfleisch schmeckt süßlich und erinnert an Lakritze.
  • Der Baum wird bis zu 20 Meter hoch und ist eine immergrüne Pflanze.

Der Johannisbrotbaum ist in Österreich auch unter dem Namen Bockshörndlbaum, Karubenbaum oder Karobbaum bekannt. Johannisbrot ist aufgrund seiner hohen Nährstoffdichte sehr begehrt.

Die Früchte dieser Pflanze werden für die diversen Behandlungen herangezogen, aber auch Johannisbrotkernmehl ist sehr begehrt. Die Haupterntezeit ist im September.johannisbrotbaum ile ilgili görsel sonucu"

JOHANNISBROT PRODUKTE

Das Fruchtfleisch schmeckt süßlich und erinnert an Lakritze.

Die Hülsenfrucht kann entweder frisch oder getrocknet verwendet werden, daraus werden zahlreiche gesunde Produkte hergestellt, wie zum Beispiel:

  • Mehl (geschmacksneutral)
  • Kakaoersatz (Carobpulver) – dieses nährstoffreiche Pulver ist fettarm und enthält im Gegensatz zu manch anderem Kakaopulver keine anregenden Soffe.
  • Saft (Kaftan)
  • Sirup
  • Schokolade
  • Kaftanhonig wird von Johannisbrot gewonnen.
  • Auch in vielen Medikamenten ist Johannisbrot enthalten.

DIE ANWENDUNG IN DER MEDIZIN

Bei folgenden Krankheitsbildern kann Johannisbrot wirkungsvoll angewendet werden: bei Magenschwäche, SodbrennenVerstopfung, Magen-Darm-Entzündungen (Magen-Darm-Grippe und Katarrh), bei Diabetes, Fettsucht, bei Infektionen (Salmonellen), Erkrankungen der Atemwege (HustenAsthma) und bei Sexualstörungen.

Zudem hemmt Johannisbrot die Tumorbildung, die Körperzellen werden vor freien Radikalen geschützt, Magen und Darm werden beruhigt, der Stuhlgang wird reguliert, die Libido wird verbessert, der Blutzucker- und der Cholesterinspiegel können gesenkt, das Immunsystem gestärkt sowie verschiedene Verdauungsbeschwerden können gelindert werden.

ABNEHMEN UND BLUTFETTWERTE

Durch den Verzehr des entzuckerten Fruchtmarks kann die Fettverbrennung angekurbelt werden. Ebenso können die Blutfettwerte kurzfristig gesenkt werden. Johannisbrotkernmehl ist fettarm und dient deshalb oft als Zusatz für kalorienreduzierte Diätkost .

Durchfall und Zöliakie

Johannisbrotkernmehl kann zur Behandlung bzw. zur Prävention von Durchfallerkrankungen und Zöliakie angewendet werden.

Cholesterin

Unterstützend kann Johannisbrotkernmehl zur Senkung eines erhöhten Cholesterinspiegels eingesetzt werden.

INHALTSSTOFFE

Diese Pflanze ist reich an wichtigen Inhaltsstoffen: Fruchtzucker, Stärke, Eiweiß, Fett, Mineralstoffe und Spurenelemente (Eisen, Mangan, Chrom, Kupfer, Nickel, Kalzium, Magnesium, Kalzium, Phospor), viele Vitamine der B-Gruppe, Vitamin A, Tannin, Ballaststoffe, Isobuttersäure, Schleimstoffe, Gerbstoffe, Pectin und Lignin.

Das entzuckerte Fruchtmark enthält unlösliche Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.

WIRKUNG AUF UNSEREN KÖRPER

Johannisbrot besitzt eine adstringierende, appetitanregende, schleimlösende, antibakterielle, erweichende, harntreibende und abführende Wirkung auf den Körper.

NEBENWIRKUNGEN

In seltenen Fällen kommt es zu Blähungen und Völlegefühl.

NATURIMPRESSIONEN AUS DEM TAURUSGEBIRGE – TOROS DAĞLARINDAKİ TÜRKİYE FLORASI

“Hoşgeldiniz!!!”


“Willkommen” heißt dieses türkische Wort, das dort vielerorts Programm ist. Der Taurus ist ein rund 1500 km langer, in der Türkei gelegener Teil eines komplexen alpidischen Ketten-Gebirgssystems in Vorderasien, welches das anatolische Hochland vom Mittelmeer und vom mesopotamischen Tiefland trennt. İch möchte Euch gerne zeigen, was für eine herrliche Landschaft und welche botanischen Schätze sich im Taurusgebirge befinden.

Kırbaç sırımı – Scutellaria orientalis subsp. pinnatifida

Sarı boznuygelincik – Glaucium flavum

Mavi veremotu – Orobanche caesia

Der Eichenhain mit knorrigen Solitärbäumen, deren frischgrüner Blattaustrieb den ganzen Hang aufleuchten ließ. Yaşlı ve budaklı ağaçlardan oluşan ve bir ışık ağacı olan Meşe (Quercus ) meşçeresi. Ağaçlar, genç sürgünlerindeki yeni yeşil yapraklanmaları ile tüm yamaçta parlak bir görüntüye sahip.

Viele Taurus-Gipfel wie der “Dedegöl Dağları” haben Dichter und Sänger zu poetischen Zeilen verlockt. Was könnten uns diese Berge nicht alles interessantes über die wechselvolle Geschichte und vergangene Kulturen in dieser Landschaft erzählen?! Şair ve ses sanatkârı, ”Dedegöl Dağları” gibi birçok Toros zirvelerini eserlerinin şiirsel satırlarına konu yapmıştır. Bu dağların tarihi ve geçmiş kültürleri hakkında bu manzara bizlere kimbilir ilginç daha neler anlatabilir?!

Geven – Astragalus angustifolius subsp. pungens

Asphodeline lutea gedeiht auf den Steilufern des Sees. Sarı çiriş – Asphodeline lutea – gölün dik kıyılarında daha iyi gelişir

Göl nergisi – Leucojum aestivum L.

Störche (Ciconia ciconia) stolzieren im Ufergras durch weiße riesige Schaum-Wellen aus Frühlingsknotenblumen (Leucojum aestivum). Leylekler (Ciconia ciconia), sahildeki otlar üzerinde, Göl nergisi (Leucojum aestivum) bitkilerinin görüntülediği kocaman beyaz köpüklü dalgaları arasında geziniyorlardı.

Aus der großflächigen Uferzone heraus leuchten die Büschel von Caltha palustris L. mit der Sonne um die Wette . Kıyıdaki Caltha palustris demetleri, güneş ışığı ile birlikte iddialı bir şekilde parlıyordu.

Der fischreiche Beyşehir See ist der drittgrößte See der Türkei. Er hat die wichtige Aufgabe die Konya-Ebene zu bewässern. Beyşehir gölü, zengin balık varlığı ile Türkiyenin üçüncü büyük gölüdür. Konya ovasını sulaması için önemli bir göreve sahiptir.

Üçgensi obrizya – Aubrieta deltoidea L.

Muscari armeniacum und Muscari anatolicum (ohne Foto, endemisch) sind gerne vergesellschaftet. Doğu dağsümbülü ve Anadolu dağsümbülü (fotoğrafı yok , endemik) birlikte gelişmeyi severler.

Fritillaria whittallii hat so auffällige Blüten-Glocken. Fritillaria whittallii (Boynubükük) çan çiçekleri.

Gelineli – Papaver dubium

Im Kızıldağ (rötlicher Berg) National Park erheben sich majestätische Libanon-Zedern (Cedrus libani) in den Himmel. Der Zedern-Bewuchs im Taurus-Gebirge hat sich auf natürliche Weise entwickelt. Kızıldağ Milli Parkında muhteşem görünümlü Lübnan Sedirleri (Cedrus libani) adeta gökyüzüne yükselir. Toros Dağları, bu Sedir ağacının tabii yetişme muhitidir.

Kuşlâlesi – Adonis aestivalis ssp. aestivalis

Akyıldız – Ornithogalum alpigenum

Pisi otu – Ajuga chamaepitys ssp.chia

Taçlı kırlalesi – Anemone coronaria

Anadolu salepotu – Orchis anatolica

Doğu çayır sedefi – Thalictrum orientale

Yaban Keklikçiğdemi – Gladiolus illyricus

Kırım emzikotu – Onosma tauricum var. tauricum

Tirşik pancarı – Arum dioscoridis var. dioscoridis

Düğünçiçeği – Ranunculus marginatus

Mavi köpekdili – Cynoglossum creticum

Daphne sericea. Daphne sericea (Tavukçiçeği)

Die kleine Iris pumila ssp. attica. Küçük Iris pumila ssp. attica (Meşesüseni).

Tüy çiçekli küreçiçeği – Globularia trichosantha ssp. trichosantha

Auf den Weideflächen wachsen niedrige, sperrige Polsterstauden wie Acantholimon acerosum ssp. acerosum var. acerosum. Bu mera’da yüzeysel tabaka halinde uzun ömürlü otsu bitkiler yetişir. Acantholimon acerosum ssp. acerosum var. acerosum ( İğnemsi çobanyastığı ) gibi.

Euphorbia ridiga (Farb Wolfsmilch) Euphorbia ridiga (Boya sütleğeni)

Die Türken nennen sie auch liebevoll “Ayı Gülü”, was Bärenrose bedeutet. Hauptblüte-Zeit (März-April) Türkler onu , sevgi dolu ”Ayı Gülü” olarak adlandırır. Tam çiçeklenme (Mart – Nisan) ayındadır.

Anläßlich der Expo 2016 in Antalya wurde die Paeonia turcica zur Symbol-Pflanze der Schau erklärt. Antalyada, Expo 2016 vesilesiyle, Paeonia turcica için sembol – bitki olarak açıklayıcı gösteri yapılmıştı.

Hunderte Paeonia turcica in rosa, pink und dunkelstrot standen im Hang auf 1300 Meter Höhe. Yaklaşık 1300 m. yükseklikte pembe, koyu pembe ve koyu kırmızı renklerdeki yüzlerce Paeonia turcica ( Türk şakayıkı ) yamaçta duruyor.

Limodorum abortivum var. Lila Orchidee Limodorum abortivum var. rubrum, (Morkuşyuvası)

Gleich hinter der Stadtgrenze von Antalya geht es steil nach oben ins Gebirge. Bis ungefähr 1200 Meter Höhe begleiten kleine Dörfer oder einzelne Bauernhäuser die schmale Straße. Ein letzter Blick auf Antalya samt Mittelmeer und die Kiefern, Tannen und Zedern verschlucken uns im ewigen Grün der Herren-Berge, die von den Türken “Bey Dağları” genannt werden. Antalyanın kuzeyindeki şehir sınırında, dağların yüksekliklerine doğru tırmanan dik yokuşlar yer alır. Dar bir yoldan 1200 m. yüksekliğe ulaştık. Akdeniz ile birlikte Antalya’ya son bakış ve arkadan Bey Dağlarındaki hedefe ulaştık.

Orobanche crenata ist ein Parasit der sich bevorzugt in Klee-Nestern (Fabaceae) ansiedelt. Orobanche crenata (Yergöbeği,Zıpır) bir asalaktır, Trifolium (Baklagiller = Fabaceae) ile birlikte yaşayıp büyümeyi sever.

Eine zarte Salvia viridis. Narin yapılı Salvia viridis (Mortepeli adaçayı)

Tordylum apulum, der Apulische Zirmet wächst im gesamten Mittelmeerraum. Die zarten Blüten entwickeln sich im Samenstand zu einem karnevalistischen Farbfeuerwerk. Tordylum apulum (Küçük geyikotu) tüm Akdeniz bölgesinde yetişir. Narin yapılı çiçekleri daha sonra çekici renkteki tohum yuvası içinde gelişirler.

Das gerade aufblühende Onopordum acanthium L. mit dem Trivialnamen “Eselsdistel”. Diese Distel hat wohl Modell gestanden für das Wappen des schottischen Königshauses. Onopordum acanthium L. (Adi eşekdikeni) şimdi çiçeklenmeye başladı. Bu deve dikeni İskoçyalı Kraliyet’in Hanedanarmasını tasvir ediyor.

Dieses herrliche Muscari racemosum, eine gelbliche Traubenhyazinthe, gehörte zu den wenigen, die noch nicht verblüht waren. Bu güzel sarı Muscari racemosum (Müşkürüm) halen çiçekli birkaç örnekten birisiydi.

Auch dieser kleine Zwerg-Ginster, Genista burdurensis hat ein sehr beschränktes Habitat. Der kleine Strauch wurde erst 1964 gefunden. Keza, Genista burdurensis (Baklagiller) sadece Salda Göl’ü civarında bulunur. Bu bodurçalı ilk defa 1964 yılında bulundu.

Die endemische Zwiebelpflanze. Eine der sicher mit am meisten gefährdetsten Pflanzen am Naturstandort ist diese Fritillaria saldaensis. Fritillaria saldaensis oldukça hassas olan endemik bitkiler konumundadır.

Der Saldasee, nahe Burdur, ist ein geologisches Phänomen. Mit 185 Metern ist er der tiefste See der Türkei und der dritt tiefste der Welt. Außerdem gilt er als der sauberste See der Türkei und ist weltweit der zweit sauberste See. Im Wasser finden sich Felsen die mit Magnesium angefüllt sind. Wer einen weiteren Fundort dieser weißen Steine sucht, muss schon mit einer Rakete bis zum Mars fliegen. Burdur ilinin yakınındaki Salda Gölü jeolojik bir fenomen (görüngü) dir. 185 m. derinliği ile türkiyenin en derin ve dünyanın ise üçüncü sıradaki en derin gölüdür. Ayrıca Türkiyenin en temiz suyuna sahip olan bu Göl, Dünya çapında en temiz suyu ile ikinci sırada yer alır. Gölde bulunan Magnezyum yüklü beyaz kayaların eşini başka bir yerde görmek isteyenin bir roket ile Mars’a uçması gerekir ,orada da bu kayaların aynısı bulunur.

Wolfsmilch

Die Wolfsmilch: eine giftige Pflanze. Wurde zur Heilung von Warzen, Hühnerauge etc. benutzt. İm Mittelalter wurde die Planze als lokale anestesie benutzt. Sütleğen ismindeki bu bitki siil, nasır ve benzeri hastalıkların tedavisinde kullanılır. Ortaçağda lokal anestezi olarak kullanıldığı bilinmektedir.

Masif Ahşap Nedir?

ahşap ile ilgili görsel sonucu"

Masif ahşap, ağaç kesildikten sonra ham tomruktan biçilerek elde edilen ahşaba denir. Kısaca ahşabın kaplama veya doldurma olmayan som ve saf halidir. Bu tanımdan anlaşılacağı üzere masif ahşap tamamen doğaldır.

Kontrplak, sunta, mdf veya kaplama gibi diğer türler ahşap kompozitlerinin yapıştırıcılarla birbirine tutturulmasından ve bileşimlerinden elde edilmektedir. Yapıştırıcılarla bir araya getirilen yapay ahşap türlerinden farklı olarak masif ahşap, tamamen doğal gerçek ağaç liflerinden oluşur. Hiçbir dolgu maddesi veya yapıştırıcı içermez.

Her masif ahşap türü, ağaç deseni, rengi ve dokusu olmak üzere kendine has özelliklere sahiptir.

Masif ahşap genellikle mobilya, inşaat, dolap ve döşeme işleri için kullanılır. İşlenmiş yapay ahşap türleri kadar kolay deforme olmaz, ancak lekelere karşı daha hassastır.

Masif ahşap ürünlerde Çam, Köknar, Ladin, Ihlamur, Kayın, Dişbudak ve Gürgen gibi ağaçlar kullanılmaktadır. Masif ahşap malzemelerin ömrü 200 – 250 senedir. Yerli olduğu kadar masif ahşap için gerekli olan ağaç türleri Rusya ve İskandinav ülkelerinden de ithal edilmektedir.

Masif Ahşabın Yararları

Masif ahşap malzemeler oldukça dayanıklı ve geri dönüştürülebilirdir.

Masif ahşap malzemeler çok az bakım gerektirir.

Dayanıklıdır, özellikle vida tutma dayanıklılığı diğer tüm kompozit ahşap malzemelerden daha fazladır.

Zımparalama ve inceltme gibi yenileme işlemlerini çok kolay kaldırır. Masif ahşap eşyaya ikinci, üçüncü veya dördüncü bir yaşam sağlar.

Uzun ömürlüdür; Masif ahşaptan yapılmış bir eşyanın ömrü 200 – 250 sene civarındadır.

Masif ahşap, evlerde bulunan nemi %45-57 oranında muhafaza ederek, bakteri, mantar ve böceklerin üremesini engelleyecek bir ortam oluşturur. Bu nedenle astım gibi solunum problemlerini minimize edecek koşulların oluşmasını sağlar. Ayrıca ahşap bulunduğu mekanda hava sirkülasyonuna yardımcı olduğundan ortam havasının temizlenmesine katkıda bulunur.

Masif ahşap kurutularak veya kurutulmadan kullanılabilir fakat daha dayanıklı, daha uzun ömürlü olmaları için kurutulması gerekmektedir.

Masif ahşap malzemenin kurutulması

Basit anlamda kurutma ağaçta bulunan ve ağaç malzemenin çürüme ve aşınmasına neden olan suyun dışarı atılması işlemidir. Kurutmanın amacı;  organik olan ağaç malzemenin içinde var olan nemi yok ederek mantar oluşumu ve böcek istilası gibi etkenleri yok etmektir. Kurutmayla ağaç malzemenin işlenebilme, tutkallanma ve çivi tutma kabiliyetinin artması gibi mekanik ve teknik üstünlükler kazanmasını sağlamaktır. İki tip kurutma yöntemi bulunmaktadır. Bunlar;

1-) Doğal (açık havada) Kurutma

Bu kurutma yöntemi hem uzun sürer, hem de dışarıdan kaynaklanan zararlara açıktır. Bunun yanı sıra açık havada kuruyan malzemenin kendi içinde katmanları arasında ısı farklılıkları olacağından eşit kurumaz ve yüzeylerde çatlaklar oluşur. Ağaç malzemenin nemi istenilen düzeye çekilemez.

2-) Teknik Kurutma

Üretim aşamasında tam otomatik fırınlama sistemi ile ağaç malzemenin nemi istenilen düzeye çekilir. Böylece ağacın kısa sürede ve eşit olarak kuruması sağlanır. Teknik yöntemle kurutulan ve belirlenen nem derecesine çekilmiş ağaç malzemeler çok daha dayanıklı hale gelmektedir.